Einverstanden
Wir verwenden Cookies und erheben durch Ihre Nutzung die durch Ihren Browser bereitgestellte Daten! Des Weiteren verwenden wir u.U. Trackingsoftware durch Drittanbieter. Mehr Infos erhalter Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Benutzung von www.einmalprinzessin.de erklären Sie sich damit sowie unserer Datenschutzerklärung einverstanden!

Schnapszahlen

Schnapszahlen
Bringen Schnapszahlen Glück oder Unglück in der Ehe?

Habt ihr euch auch schon mal die Frage gestellt, ob Schnapszahlen für die Ehe eher Fluch oder Segen sind? Glaubt ihr andas vorbestimmte Schicksal, das mit dieser Frage einhergeht?

Viele Hochzeitspaare suchen sich Hochzeitsdaten wie z.B. den 15.5.15 oder den 01.01.01 für Ihren großen Tag aus. Der Hochzeitstag ist infach zu merkenund dann noch ein ganz besonderer Tag, weil er nicht jedes Jahr vorkommt. Viele Brautpaare schwören auf solch eine Zahlals die magische Zahl für ihre Ehe.

Kombiniert mit der passenden Zeit wie z.B. dem 11.12.13 um 14:15 ist es eine unschlagbare Zahlenkombination, die kaum ein anderes Pärchen vorweisen kann.

Ist es dann eigentlich der Neid, der andere zu Aussagen veranlassen, solch Zahlenspiele sind Gift für die Ehe und bringen Unglück?Oder ist es einfach nur Aberglaube, der die Hochzeitszahlen mit z.B. dem Freitag den 13. gleichsetzen und nichts Gutes verheißen?

Letzten Endes ist es doch eher die Entscheidung der Brautpaares, wie sie zu einem bestimmten Hochzeitstag stehen. Vielleichtbringen die richtigen Zahlen ja einfach Glück :)