Wir verwenden Cookies - ➤ mehr erfahren
➤ Kontakt und Rückruf-Service

Hochzeitseinladungen

Hochzeitseinladungen
Bezaubernde elektronische Hochzeitseinladungen von EventKingdom - effektives Gäste-Management inklusive Mit dem Produkt "Save the date" erhalten die geladenen Gäste ihre persönliche Einladungsbotschaft per E-Mail oder Inbox bei Facebook. Einladungen zur Hochzeit versenden via elektronischer Kommunikationskanäle? Was zunächst wie eine sachlich-nüchterne Lösung am Puls der Zeit anmutet, präsentiert sich in der Praxis mit optisch eindrucksvollen Gesichtern: Die elektronische Botschaft erreicht ihre Empfänger in angemessenem festlichen Gewand - Hochzeitseinladungen von EventKingdom überzeugen mit mehr als 100 anspruchsvollen Designs und erfreuen mit hoher Individualisierbarkeit: Größe, Farbe und Schriftart sind wählbar Ton-in-Ton zu den persönlichen Hochzeitsfarben. Wer zusätzlich private Bilder einbindet, schafft einzigartige Einladungen mit hohem Erinnerungswert. Die elektronische Post findet bei ihren Empfängern mindestens ebenso positive Resonanz wie ein Pendent per "Gelber Post". Selbiges kann auf Wunsch zugleich im Papierformat verschickt werden. Der Clou der elektronischen Hochzeitseinladungen von EventKingdom indes ist die Integration eines Gäste-Management-Tools. Sind Einladungen an alle potentiellen Gäste versendet? Wer kommt, wer kommt nicht, wer kommt vielleicht? Wer mit der Funktion des Hochzeitsplaners betraut ist, spart im Vergleich zur konventionellen Auswertung der Antwort-Korrespondenz signifikant viel Zeit. Das Gäste-Management-Tool präsentiert sich als nimmermüder Organisationshelfer, der aus den eingehenden Zu- oder Absagen eine stets aktuelle Gästeliste generiert. So erleichtert ein transparenter Online-Überblick die Planung der Hochzeit im Vorfeld - beispielsweise bei der Auswahl der Location sowie bei der Zusammenstellung der Sitzordnung und der Kalkulation des Mengengerüstes für das Catering. Für die klassischen Nacharbeiten wie Dankesschreiben bleiben die Kontaktdaten verfügbar. Die Sorge, dass ein Gast oder sein Geschenk unter Stressbedingungen vergessen werden, gehört der Vergangenheit an: Auch der Fall, dass eine geladene Person nicht zum Fest erscheint, aber ein Präsent macht, wird berücksichtigt. EventKingdom bietet verschiedene elektronische Kartenprodukte mit Gäste-Management-Tool rund um das Thema Hochzeit und wird so der Tatsache gerecht, dass für den einzigartigen Anlass oft unterschiedliche Events im Überblick gehalten werden müssen. Möglich sind kombinierte Einladungen - beispielsweise zu Junggesellenabschied, Verlobung, Gästeempfang, Hochzeitssoiré und Brunch. Individuell legt der Hochzeitsplaner fest, welcher Gast zu welchem Event geladen ist. Wer die Einladung zusätzlich auf Papier wünscht, kann seine postalische Adresse hinterlassen. Erreicht die elektronische Einladung den Empfänger nicht, so kann der Hochzeitsplaner die E-Mail-Adresse prüfen und die Einladung ein zweites Mal versenden. Pfiffiger Synergie-Effekt der Social-Media-Anbindung: Fotos, Kommentare und Widmungen können später geteilt werden.
Mir hat dieser Artikel gefallen und möchte ihn gerne meinen Facebook-Freunden zeigen