Wir verwenden Cookies - ➤ mehr erfahren
➤ Kontakt und Rückruf-Service

Abnehmen vor der Hochzeit für die Braut

Du möchtest auf der Hochzeit für deinen Traumprinzen DIE Prinzessin sein, die er sich schon immer gewünscht hat und hast aber hier und da ein kleines Pölsterchen, welches du gerne noch vor der Hochzeit loswerden möchtest. Dann ist jetzt der richtige Zeitpunkt, damit anzufangen. Nein, nicht erst morgen und auch nicht so 2 Monate vor der Hochzeit. Zum einen möchtest du ja auch schon bald dein Hochzeitskleid anprobieren. Zum anderen bringt dich jeder Tag, den du noch bis zur Hochzeit hast, gesünder näher an deine Hochzeits-Traumfigur.

Es gibt mehrere Strategien, Pfunde zu verlieren. Wichtige Faktoren sind: wie lange hast du Zeit und wieviel soll runter. Von Pillen, Nahrungsergänzung und anderem Hexenzeug rate ich strikt ab, da die Gesundheit bei einseitiger Ernährung leidet und ein JoJo-Effekt auftreten kann.

Strategie 1 Die wohl sinnvollste Strategie zur Gewichtsreduzierung vor der Hochzeit ist die FitEss-Strategie. Diese beinhaltet eine leichte Ernährungsumstellung kombiniert mit leichtem Ausdauer- und Krafttraining. Hierbei isst du einfach mehr Obst und Gemüse und machst ein paar Mal pro Woche leichten Sport. Diese Strategie dauert ein paar Wochen und Monate, ist aber die gesündeste Art.

Strategie 2 Du nimmst Strategie 1 und isst noch mehr Gemüse und machst noch mehr Sport :) Fakt hierbei ist, du nimmst schneller ab aber solltest nach der Hochzeit weiterhin diese Strategie oder auf Strategie 1 wechseln.

Der JoJo-Effekt resultiert einfach durch konsequentes "Nicht-Konsequent-Sein". Das bedeutet, erst so dann do tut dem Körper gar nicht gut und er stellt sich jedesmal wieder auf die neue Situation ein. Wer erst nichts isst, und dann wieder viel, wird im Endeffekt immer etwas mehr drauf haben

Du kannst alles in meinem Buch nachlesen, wo du auch Trainingspläne findest. Dieses erscheint in Kürze hier im Shop.
Mir hat dieser Artikel gefallen und möchte ihn gerne meinen Facebook-Freunden zeigen